Nix wie weg...

Samstag, 25. Mai 2013

Kann es sein, dass wir keine Sommer mehr haben...jedes Jahr freuen wir uns im April über die ersten warmen Sonnenstrahlen und das war es dann auch schon...ab Mai gibt es nur noch Regen und Kälte....wir haben es nicht mehr ausgehalten und sind bei Nacht und Nebel geflüchtet. Bei 4 Grad und Schneeregen überquerten wir am Donnerstag im Morgengrauen die Alpen...und nach 6 Stunden Autofahrt sind wir nun in Kroatien...so nah und doch war ich hier noch nie. Das Meer ist zwar noch kalt aber es scheint immerhin die Sonne...

 
 

 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. zu beneiden. ich wünschte, ich könnte auch einfach flüchten!

    AntwortenLöschen