Trends 2014... Teil 2

Montag, 13. Januar 2014

So heute geht´s weiter mit unserem Rundgang über die trendset. Am besten holt ihr euch erst mal einen Kaffee oder Tee und sucht euch ein gemütliches Plätzchen...heute wird´s ein bisschen länger...

Zuerst schauen wir uns bei Hübsch Interior um...im Vergleich zum Vorjahr gibt es hier ein bisschen weniger Industrie Look. Geblieben sind die vielen natürlichen Materialien: Holz wird mit Leinen, Korb und viel Glas kombiniert. Auch die Papierfaltlampen haben durchgesetzt und werden nun von einigen Labels in größerer Auswahl angeboten.





...und weiter geht´s nun zu Broste Copenhagen...hier gab es die schönsten Keramikvasen...



 

Nächster Stop: Bloomingville...am liebsten wäre ich gleich eingezogen...


Die Bildergalerie würde ich glatt genauso bei mir aufhängen und mit der Kuperdrahtlampe liebäugle ich auch schon länger...mit dem passendem Korb natürlich.

 



Das Wabenregal ist ein echter Hingucker und kann beliebig...auch mit rechteckigen Elementen kombiniert werden. Verschiedene Variationen könnt ihr auch im aktuellen Katalog bestaunen.

Die vollständigen Kollektion der Hersteller findet ihr wieder unter dem jeweiligen Link. So und nun muss ich die vielen Eindrücke erst einmal verdauen und natürlich den einen oder anderen Trend bei mir einziehen lassen....
 

You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Yes! Gefällt mir sehr gut. Da ich es dieses Jahr nicht auf die Trendset geschafft habe, freut es mich umso mehr, dass ich hier einen Einblick bekomme!!

    AntwortenLöschen