Ausflug nach Mykonos

Freitag, 10. Oktober 2014

Heute entführe ich euch nochmal nach Mykonos. Zu viele schöne Fotos hab ich euch noch nicht gezeigt.



Fährt man über die Insel, so fallen einem sofort die zahlreichen kleinen Kirchen auf. Ca. 70 Stück sind es, was ziemlich viel ist, bei den wenigen Inselbewohnern. Alle sind nahezu identisch im gleichen kykladischen Stil gebaut. Viele davon stehen sogar direkt oder nahe am Wohnhaus und jedes Exemplar ist ein herrliches Fotomotiv.
 



Sogar in unserer Hotelanlage standen 2 wunderschöne Kirchen und ich konnte kein einziges Mal daran vorbei gehen, ohne ein Foto zu machen...



Die große Anzahl an Kirchen ist verursacht durch die Zeit der türkischen Herrschaft aus Mykonos, als Grundstücke Verstorbener nicht an Nachkommen vererbt werden konnten, sondern an die türkischen Herrscher gingen. Mit einer Ausnahme, und das waren Grundstücke, auf denen eine Kirche stand. Also baute sich jeder schnell eine Kirche auf sein Grundstück und schon ging das Eigentum nicht verloren.


Ich hoffe unser Himmel über Deutschland wird am Wochenende auch so eine Farbe haben...


                                                         H A P P Y  W E E K E N D !

You Might Also Like

3 Kommentare