Urban Jungle Bloggers: Coffee & Plants

Donnerstag, 29. Januar 2015

Noch ganz benommen von den vielen Eindrücken der imm cologne, kommt mir das Urban Jungle Blogger Styling gerade recht...Kaffee und Pflanzen sollen diesmal zusammen kommen und natürlich will ich auch gleich meine neuen Inspirationen loswerden und sehen wie sich das alles bei mir Zuhause macht...


Also her mit braun, grün und schwarz...bisher standen braun und grün nicht auf meinem Farbradar. Aber ich bin jemand, der gerne Neues ausprobiert...


In meinem Fundus fanden sich dann auch schnell ein paar Dinge, die ich vorher nicht beachtet habe...



Die Lampe hatte ich schon hundert Mal in der Hand und habe immer überlegt wohin damit. Die Farbe wollte nirgends dazu passen...für heute ist sie perfekt!


Dazu ein Klecks orange, so ganz ohne kräftige Farbe kann ich einfach nicht. Braun und orange sind sowieso schon seit den 70ern ein perfektes Gespann.


Und heute hat auch endlich meine Monstera ihren ersten Auftritt im Blog. Sie wächst und wuchert nur so, seit ich sie vor ein paar Wochen gekauft habe. Eigentlich sollte sie auf dem Schränkchen stehen...aber dafür ist leider viel zu ausladend...


Woher kommt eigentlich dieser Ananas Trend ?...musste also auch noch mit auf´s Bild. Die Ananas und noch jede Menge anderer schöner Prints könnt ihr in verschiedenen Farben hier runterladen.


So, jetzt schnell noch Kaffee gekocht...und halt, die goldene Zuckerdose ja muss noch dazu....



Manche Pflanzen trinken übrigens auch mal gerne ein Schlückchen Kaffee. Wer Hortensien und Rhododendren hat, kann das aufgebrühte Kaffeepulver unter die Pflanzen in die Erde mischen. Macht den Boden schön sauer. Diese Pflanzen mögen das.



Der Kaffee ist jetzt sicher schon kalt, aber der soll ja bekanntlich schön machen...


You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Braun & Grün habe ich tatsächlich schon in den Siebzigern runter dekliniert, muss ich nicht wieder haben ( wobei mir deine Interpretation durchaus zusagt ).
    Und dieses Zimmerpflanzen - Revival! Gottseidank habe ich einen ganz schön immergrünen Garten vor der Tür. Nur im 2. Stock überwuchert uns eine Birkenfeige, die ich mal vor dem Tod durch Vertrocknen gerettet habe. Ich hab es eher mit Schnittblumen. Aber die Gartencenter wird es freuen.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch etwas gebraucht, um mich wieder mit Zimmerpflanzen anzufreunden. Sukkulenten sind da ein guter Kompromiss. Mit der Monstera fremdel ich noch ein bisschen. lg, Anette

      Löschen
  2. Oh wie schön! Alles! Plants, Kaffee, Egg Chair! Ich mag Dein Styling. Ich werde auch noch mit machen, wenn ich wieder fit bin! Liebe Grüße nach München, Ricarda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir und hoffentlich geht's dir bald wieder besser ! lg, Anette

      Löschen
  3. Hossa, Anette, der alte Schrank ist ja der Hammer!
    Tolle Wohn-Kombi! Nehm ich genau so, wie es da steht! ;-)

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Wow Anette - wie immer ein super Styling! Und wer sagt's denn, da kommt ja die Monstera Pflanze perfekt zum Einsatz:-)

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhhhh that Egg chair! and the Monstera! And the Chemex <3 beautiful styling as we're used to from you. Thank you for being part of our green community, Anette! xx

    AntwortenLöschen