Verlosung: Wohnen in Grün

Donnerstag, 15. September 2016


Inzwischen gibt es wohl kaum jemanden, der noch nicht mitbekommen hat, dass am Freitag das mit Spannung erwartete Buch der Urban Jungle Blogger Gründer Igor Josifovic und Judith de Graaf erschienen ist. Angefangen hat alles 2013 in einem Pariser Café, wo die beiden ihre gemeinsame Leidenschaft für das Wohnen mit Pflanzen entdeckten. Bald darauf entstand die Idee, jeden Monat ein grünes Stylingthema zu bestimmen und im Blog zu zeigen. Die Urban Jungle Blogger waren geboren.  Nach 3 Jahren ist nun das erste Buch der beiden erschienen. Die Präsentation fand, standesgemäß, im Botanischen Garten in München statt.


Ich kann mich noch gut erinnern, als mich Igor damals fragte, ob ich nicht Lust hätte auch mal bei den Urban Jungle Bloggern mitzumachen, obwohl ich kurze Zeit vorher in einem Blogpost öffentlich erklärt hatte, dass mir dieser neue Zimmerpflanzentrend auf keinen Fall ins Haus kommt....ich dachte noch mit Schrecken an die fürchterlichen blätterabwerfenden Ficus Benjamini Zeiten zurück. Naja, ab und an kaufte ich schon ein paar Sukkulenten als Tischdeko, nur der bizarren Form wegen, versteht sich. Aber neugierig machte mich das Ganze natürlich schon und letztendlich sah ich die damalige Aufgabe: 1Plant - 3 Stylings, als Herausforderung. Also zog ich los und suchte erst mal nach der richtigen Pflanze. Auf keine Fall sollte es etwas mit Blättern sein. Am 20.2.2014 erschien schließlich mein erster UJ Blogpost und weil mir das Styling so viel Spaß machte und so viele Fotos dabei entstanden, ging ich damals sogar gleich mit 2 Blogposts an den Start, die ihr hier und hier noch einmal sehen könnt.



Von da an war ich ein riesiger Fan dieser Initiative und freue mich noch heute jeden Monat auf die neue Aufgabe. Die UJB Community wuchs und wuchs und breitet sich wie ein Virus über die ganze Welt aus. Mittlerweile gibt es kaum noch ein Trendmagazin, das inzwischen nicht darüber berichtet hat und inzwischen sind Zimmerpflanzen  wieder ganz selbstverständlich bei uns zuhause eingezogen.



Als bekannt wurde, dass Igor und Judith an einem Buch arbeiten, war das sicherlich keine große Überraschung, sondern die Reaktion war eher ein: ENDLICH! Nach 9 Monaten war das Baby geboren: "Wohnen in Grün". Für die Aufnahmen reisten die beiden kreuz und quer durch Europa, auf der Suche nach den schönsten grünen Wohnungen. 5 davon sind im Buch als Homestory zu finden. Neben Pflanzenportraits, DIYs, Pflege- und Stylingstipps zum Nachmachen haben es auch einige Urban Jungle Blogger ins Buch geschafft und ich darf hier megastolz verkünden, dass ich eine von ihnen bin. Dass das ganze Buch großartig geworden ist, versteht sich von selbst und haben wir auch nicht anders erwartet.


Außerdem darf ich heute 2 Bücher an euch verlosen. Ihr könnt euch aussuchen, ob ihr lieber die englische oder die deutsche Version gewinnen wollt. Hinterlasst einfach bis Sonntag, den 18.9.16, hier im Blog einen Kommentar, welches Buch ihr lieber hättet.

Erhöhen könnt ihr eure Gewinnchance auf Instagram. Auch dort bitte die Version kommentieren, das Bild liken & reposten (z.B mit der kostenlosen Repost App oder per Screenshot) und @lookpimpyouroom markieren. Es entscheidet das Los. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden hier im Blog veröffentlicht.


V i e l  G l ü c k !


Wohnen in Grün
Dekorieren und Stylen mit Pflanzen
Igor Josifovic & Judith de Graaf
Callwey Verlag

You Might Also Like

19 Kommentare

  1. Cool, dass du durch die Urban Jungle Bloggers zu Zimmerpflanzen gekommen bist! Ich bin total gespannt auf das Buch und würde es daher super gern in der deutschen Variante bei dir gewinnen!
    Liebe Grüße, Maggy

    AntwortenLöschen
  2. Na, da versuche ich doch mal mein Glück. Mir gings da übrigens ähnlich wie dir, ich hatte auch so ein Ficus Trauma und eine zeitlang nicht eine einzige Pflanze im Haus - immer nur viele Schnittblumen. Hat sich ordentlich gewandelt :-) Ich habs allerdings immer noch hauptsächlich mit Sukkulenten..
    Ich hätte - wenn - gerne die deutsche Version. LG Haydee

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde mich wahnsinnig über "wohnen in grün" freuen. Wenn alles gut geht kann ich ab Ende des Jahres mein eigenes Haus einrichten. Da machen sich ein paar grüne Farbtupfer mit Sicherheit gut...
    LG Angi

    AntwortenLöschen
  4. Oh, das ist ja toll. Ein paar Tipps, wie Pflanzen nicht immer nach kurzer Zeit eingehen, kann ich bestimmt brauchen. Und Sukkulenten sind bei uns zu Hause schon gern gesehene Gäste. So pflegeleicht.
    Liebe Grüße,
    Katherina

    AntwortenLöschen
  5. I've been eagerly awaiting Igor and Judith's book, Urban Jungle, for some time now, as they have really inspired me to bring more plants into my home and care for them properly. Even my children are now taking so much pleasure in looking after our plants - they have even given them all names! The english version of the book would be amazing :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht vielversprechend aus! Mir ist es ehrlich gesagt einerlei ob die englische oder die deutsche Version ;)
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Bettina
    betty5[at]gmx.at

    AntwortenLöschen
  7. Da gratuliere ich dir ganz herzlich! Das ist ja wirklich wundervoll!
    Sehr gerne würde ich die deutsche Version gewinnen. Daumen Drück!

    Ganz liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie toll.......
    Was so ein bisschen Grün ausmachen kann.......
    Genial. Gerne würde ich ins Lostöpfchen für die deutsche Version
    hüpfen.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin begeistert <3 Hüpfe gerne in den Lostopf und hoffe die Glücksfee findet mich. Ich würde mich sehr darüber freuen wenn ich gewinne, das ist ja ein Hammer Gewinn. Und vielen Dank für diese wunderbare Verlosung
    Die Deutsche wäre toll :*

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen,
    danke für die Organisation der Verlosung - ich versuche gern mein Glück.
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  11. Na, da muss ich aber auch mein Glück versuchen! Liebe Grüße Stephanie

    AntwortenLöschen
  12. So ein Wunder- wunderschönes Buch! Das englische Cover "Urban Jungle" spricht mich sehr an:-) ein so traumhafter Gewinn wäre natürlich supertoll (- aber die deutsch Ausgabe wär natürlich ebensoschön)
    Herzliche Gratulation zum Artikel im Buch! Spitze!
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Über die englische Version würde ich mich sehr sehr freuen! Das ist dann ja nicht nur der übliche Deko-Wahn sondern gilt doch als Bildungsprogramm, oder?:)
    Ich drück mir die Daumen or I am keeping my fingers crossed:)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Wohnen in Grün bitte! Wunderbares Give. Liebe Grüße aus Frankfurt am Main

    AntwortenLöschen
  15. Oh, ich liebe den Urban Jungle Trend und hab schon das ein oder andere Accessoire in Grün in meiner Wohnung stehen. Würde mich riesig über die englische Version freuen und drücke ganz fest die Daumen. Liebe Grüße Elli

    AntwortenLöschen
  16. Huhu,

    hüpfe sehr gern in den Lostopf :)

    Würde gern die englische Version gewinnen.

    Liebe Grüße Sinni
    musicstylegirl(at)web.de

    AntwortenLöschen
  17. hallöchen

    Ich würde mich sehr freuen, wenn ich die deutsche Ausgabe dieses tollen Buches gewinnen würde.

    Ganz liebe Grüsse
    Monique

    AntwortenLöschen
  18. Bewunderswert, was die beiden auf die Beine gestellt haben. Für mich sind Zimmerpflanzen nie aus der Mode gekommen und wir zählen nebst vielen weiteren Pflanzen auch einen 5m grossen Ficusbaum! 😉 im Wohnzimmer zu unserem Mitbewohner.
    Ich würde mich über den Gewinn der deutschen Ausgabe sehr freuen!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen
  19. Oje, sehe gerade, dass ich viel zu spät meine abonnierten Blogs im Reader am lesen bin.
    Datum verpasst, dann kauf ich es eben!
    Lg Carmen

    AntwortenLöschen