Urban Jungle Bloggers: Desert Still Life

Donnerstag, 20. Oktober 2016


Ab in die Wüste geht es diesen Monat bei den Urban Jungle Bloggern. Ein Desert Still Life soll es diesmal sein. Bei Wüste denkt man ja irgendwie automatisch an Kakteen und Afrika. Also habe ich einfach noch einen Hauch Afrika dazugeschmuggelt. Obwohl Kakteen ja eigentlich aus Südamerika kommen und zwar wirklich alle Exemplare. Aber Wüsten gibt´s da schließlich auch. Leider bin ich in meiner Props- und Locationwahl immer noch ziemlich eingeschränkt. Die meisten Sachen sind wegen des Wohnzimmerumbaus noch immer in Kartons verpackt. Die Afrika Abteilung und die beiden Kakteen standen aber zum Glück griffbereit im Arbeitszimmer und die Wüste findet dann eben einfach auf dem Schreibtisch statt.











Den linken großen Kaktus besitze ich jetzt seit knapp 2 Jahren. Im ersten Jahr stand er nur wie ein Ölgötze am Fenster und rührte sich nicht. Dieses Jahr dagegen macht er mir richtig Angst, nachdem er nun ganz regelmäßig seine Kraftnahrung getrunken hat, ist er jetzt schon 30 cm in die Höhe geschossen... Die Wüstengräser habe ich spontan vom Balkon rein geholt. Ich fand, sie passen farblich perfekt dazu. Der Tropenhelm ist ein antikes Stück und hat tatsächlich schon einen Wüstenfeldzug hinter sich. Teller und Masken sind aus Südafrika.

So, ich hol mir jetzt Sonnenhut und Liegestuhl und leg mich daneben ...



You Might Also Like

8 Kommentare

  1. Cool umgesetzt das aktuelle UJB-Thema liebe Anette! Ich hatte noch gar nicht auf dem Schirm, dass schon wieder ein neues Thema gibt, mal sehen was ich daraus mache! Ich war beim letzten Mal so spät dran, mal sehen, ob ich es dieses Mal eher schaffe! Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab die Fotos auch erst gestern gemacht, am dunkelsten aller Tage...und gerade kommt wieder die Sonne raus, war ja klar! Liebe Grüße, Anette

      Löschen
  2. Sehr schöne Fotos und sehr schöne Kakteen!
    Liebe Grüße, Maggy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Maggy. Kakteen mag ich von allen Zimmerpflanzen auch am allerliebsten, allein schon wegen ihren bizarren Formen. LG, Anette

      Löschen
  3. Ich liebe Kakteen auch sehr, auch frostfeste ganzjährig auf dem Balkon. Dein Blog ist klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Dass es wirklich winterharte Kakteen gibt, habe ich erst vor kurzem gelernt, da werde ich mir nächsten Sommer sicher auch ein Exemplar zulegen. Liebe Grüße, Anette

      Löschen