Urban Jungle Bloggers: Creative Plant Pots

Donnerstag, 24. November 2016

Genauso wichtig wie die Auswahl der richtigen Pflanze ist sicher auch die Wahl des passenden Blumen- bzw. Übertopfs. Ich bin mal durchs Haus spaziert und hab meine Lieblinge für euch zusammengestellt. Meist kaufe ich kleinere Pflanzen, die überall ein Plätzchen finden.



...und ich liebe Blumenständer, aber die Auswahl dafür könnte wirklich größer sein. Den kleinen hier habe ich bei Design we love entdeckt. Lange hatte ich keinen passenden Topf dazu. Schließlich fand ich dieses Exemplar aus Beton für 2€ in der Fundgrube eines Dekoladens. Passt perfekt!




Die Ferm Living Ständer kennen sicherlich viele. Ich habe mittlerweile beide Größen. Falls ihr allerdings freilaufende Haustiere oder kleinere Kinder habt, dann muss ich euch vom Kauf abraten, da sie sehr instabil sind und bei der kleinsten Berührung umfallen. Auch mich haben sie bereits 3 Töpfe und viele Macken im Parkettboden gekostet. Daher stehen sie jetzt auch nicht mehr auf dem Boden, was mir sogar noch besser gefällt.



Ein guter Ersatz für Blumenständer sind auch hohe Vasen, in die sich oben eine Pflanze setzen lässt. Damit der Topf stabil steht, stopfe ich Plastiktüten in die Vase und setze oben drauf einen Untersetzer. Die Vase ist von Atelier Stella. Gekauft habe ich sie allerdings bei West Elm in London. Genauso wie den kleinen Igel, der musste einfach mit...



Für kleine Pflanzen findet sich eigentlich immer schnell ein passendes Gefäß, das man zweckentfremden kann. Die Eule ist eigentlich ein Stiftebecher und hat durch den kleinen Bogenhanf eine schicke Frisur bekommen. Der grüne Trinkbecher ist von Nordal.


In Santa Barbara fand ich letztes Jahr zwei Vintage Teelichthalter aus Teak. Es war Liebe auf den ersten Blick. Darin wohnen jetzt meine Tillandsien. Nur für richtig große Pflanzen, da ist es doch wirklich schwierig was Schönes zu finden. Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich ?



You Might Also Like

3 Kommentare

  1. sehr schön deine art pflanze in die höhe zu bringen ! um besser bewundert zu werden * für grosse pflanze wäre so schwieriger ;) hier einfach auf dem boden mit wasserfestem untersatz oder besser jetzt auf einem ovalen vintage tisch aufdem man eine ganze *jungle* betrachten kann :) liebe grüsse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, unterschiedliche Höhen sind bei allen Stylings sehr wichtig, damit das Ganze nicht so aufgereiht aussieht. Liebe Grüße, Anette

      Löschen