Schreibtisch Makeover

Donnerstag, 11. Mai 2017


Mein Schreibtisch hat mal wieder ein neues Styling bekommen...gerade wenn man beim Arbeiten gegen die Wand schaut, tut da ein wenig Abwechslung so zwischendurch ganz gut. Der Knaller dabei ist wohl kaum zu übersehen, diese riesige (künstliche) Koralle. In unserem eher monochrom gehaltenen Wohnzimmer ist sie nun der Hingucker.


Orange ist ja eine Farbe, die sehr polarisiert: man liebt sie oder man mag es einfach nicht. Ich finde sie gerade wieder mega spannend und überlege, ob ich den Ton nicht auch noch an anderer Stelle im Raum aufleben lasse. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich gerade Mad Men durchziehe (ja, ich schaue es tatsächlich erst jetzt an). Sollte es noch jemand geben, der diese Kult Serie noch nicht gesehen hat, die Handlung spielt in den 60ern und mit jeder Staffel werden die Möbel himmlischer und die Farben leuchtender und erst dieses Orange ...



Ich gebe zu, der Fell Hocker oben steht nur für das Foto da. Zum Arbeiten wäre es mir so viel zu unbequem, aber ich mag diesen modernen Boudoir Style sehr.


Auf Instagram dreht sich heute übrigens bei der #instagraminteriorchallenge alles um dieses Thema: #prettyvspractically. Ich bin ehrlich gesagt, bei schönen Dinge ziemlich hart im nehmen, was die Bequemlichkeit angeht. Bin schon gespannt, was ihr da heute so postet ...






You Might Also Like

0 Kommentare